Früher dachten wir, man könnte die gesamte Menschheit in genau drei Hauttypen einteilen: Trockene, ölige oder Mischhaut. Und nach diesen drei Kategorien wählten wir auch unsere Hautpflege aus. Wie naiv wir doch waren! 

Heute weiß man nämlich: Jede Haut ist anders. Je nach äußeren Umweltfaktoren, Stress, Ernährung und hormonellen Schwankungen variieren auch die Bedürfnisse der Haut.

Für jede Haut die passende Creme

Viele der großen Skincare-Brands sind bereits auf den Zug des Individualisierungs-Trends aufgesprungen. In der Naturkosmetik-Nische ist es bis dato leider noch eher ruhig auf dem Gebiet. Aber wir haben ein Label gefunden, das hier eine echte Vorreiterrolle einnimmt! Die Österreichische Naturkosmetikmanufaktur DERMA ID ist hier als erster Hersteller für maßgeschneiderte Gesichtspflege in Bio-Qualität ganz vorne mit dabei.

„Wir produzieren alles selbst und kontrollieren jedes einzelne Produkt von Hand, bevor es unser Haus verlässt.“

Ganz bequem kann man von zuhause oder unterwegs einen Onlinefragebogen ausfüllen (den findet ihr HIER). Hier werden verschiedene Faktoren wie Alter, Allergien, Lifestyle und  Pflegegewohnheiten erfragt, um die optimale Kombination an Inhaltsstoffen zu ermitteln.  Die Gesichtspflege wird dann persönlich von DERMA ID-Gründerin und Pharmazeutin Dr. Theresa Friedrich in ihrem Labor handgefertigt und nach wenigen Tagen geliefert.

Ab € 165,- via derma-id.com | Photo: Derma Id

Die junge Pharmazeutin weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es ist, eine passende Hautpflege zu finden. Deshalb hat sie 2011 kurzerhand beschlossen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und ihr eigenes Kosmetiklabel zu gründen. In ihrer kleinen Manufaktur in der Nähe von Wien mischt sie seither natürliche und maßgeschneiderte Naturkosmetik, die auch für empfindliche Hauttypen und Allergiker geeignet sind.

Gewinnspiel: 3 x Gua Sha

Neben der personalisierten Gesichtscreme gibt es bei DERMA ID auch Reinigungs- und Gesichtsöle, Bodylotion, natürliche Deos und verschiedene Pflegetools, wie zum Beispiel Gesichtsroller und Gua Sha-Steine. Zusammen mit DERMA ID verlosen wir drei Stück der hübschen Gua Sha-Steine aus Rosenquartz, die als wahre Anti-Aging-Wunderwaffen gelten.

Gewinnspiel! Folge uns auf Instagram, like den Post zum Artikel und sag uns in den Kommentaren, warum du einen Gua Sha Stein von DERMA ID brauchst!
WIN WIN WIN!
Schau auf unserem Instagram-Account (@fogs_magazin) vorbei und gewinne einen von drei Gua Sha-Steinen von DERMA ID.

Durch das Streichen über die Haut wird nämlich die Kollagenproduktion gefördert, was einen rosigen, strahlenden Teint und frischen Glow bewirkt. Eine Gesichtsmassage mit dem Stein erzeugt eine gewollte Reizung der Haut, wodurch wiederum Stoffwechsel und Selbstheilungsprozess des Körpers angeregt wird. Und weil durch bessere Durchblutung auch die Wundheilung gefördert wird, verschwinden auch Akne und Unreinheiten auf der Haut schneller. Auch feine Fältchen sollen durch regelmäßiges Massieren einfach weggebügelt werden, weil die Kollagenproduktion ordentlich gepusht wird.  

Das musst du tun, um einen der drei Gua Sha-Steine von DERMA ID zu gewinnen: Folge uns auf Instagram (@fogs_magazin), like den Post zu DERMA ID und schreibe uns in den Kommentaren hier oder auf Instagram, warum du gerne einen der Steine gewinnen würdest!

Teilnahmeschluss ist der 14. Mai 2019, die Gewinner werden durch Zufallsauslosung gezogen und über Instagram Direct Message benachrichtigt. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die gesammelten Daten werden nur für das Gewinnspiel genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

***

Aufmacherbild: Christian Wind