Fair Fashion Enthusiasten aufgepasst: Noch nichts vor am Wochenende? Dann schaut doch bei der Greenstyle Munich Fair & Conference vorbei!

Eco ist das neue cool. Let’s make it the new normal.

Bildcredit: Rah Rah Studio

Unter diesem Motto findet noch bis 13. Oktober bereits die dritte Edition der GREENSTYLE Munich Fair & Conference statt. Mit 45 Ausstellern zeigt die Messe für Fair Fashion im Isarforum im Deutschen Museum, dass sich Eco Fashion nicht nur großartig anfühlt, sondern auch unverschämt gut ausszieht.

Get in touch with sustainable fashion

Fair Fashion von Tassel Tales
Bildcredit: Lisa Winter

Nach den Fashionshows haben auch die Ausstellerstände geöffnet, damit Interessenten mit den Machern der Eco Brands in Kontakt treten können. So lassen sich die innovativen Re- und Upcycling-Konzepte (stylische Clutches aus Vintage Obi-Gürteln oder Kleider aus alten Seidenschals), Sneaker aus Kaffee, Heu und Pilzen, Taschen aus Ananasleder sowie avantgardistische Zero Waste Stücke hautnah erleben. Die deutschen Labels ThokkThokk und Lovjoi werden ebenfalls vor Ort sein und ihre nachhaltigen Kollektionen präsentieren.

Fair Fashion von Hessnatur
Bildcredit: Hessnatur

Wo: Isarforum im Deutschen Museum, Ludwigsbrücke 1, München

Was: Messe & Conference mit ca. 45 Eco-Brands, 30 Speaker

Warum: Damit Eco das neue Normal wird

Wann: 11. bis 13. Oktober 2019

Working Hours: Sa 10-19 Uhr, So 10-17 Uhr

Eintritt inkl. Conference & FAIRnissage: 10 Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)

Alle Infos: greenstyle-muc.com oder facebook.com/greenstylemunich