Im ersten Biohotel im Biosphärenreservat in der Rhön gibt es nur Gutes: von der regionalen Küche, über den Naturgarten bis zum Spa-Bereich – im Biohotel Sturm findet ihr nachhaltige Wellness für Körper und Seele. Nach einer Wanderung oder einer Mountainbike-Tour in der unberührten Natur des Dreiländerecks könnt ihr euch beim Sprung in den idyllischen Naturbadeteich erfrischen und entspannen. Oder ihr besucht eine der vielen Saunen, die sich zum Teil draußen im Garten befinden. Ob Frischluftgrotte oder Dampfbad – das Rhön-SPA wartet nur darauf, von euch entdeckt zu werden!

Neben den Wellness-Angeboten und sportlichen Aktivitäten solltet ihr ein weiteres Highlight nicht verpassen: das hoteleigene Restaurant schluze|s! Die Küche des Slow-Food-Mitglieds verwendet ausschließlich Bio-Lebensmittel, größtenteils saisonal sowie regional und zum Teil sogar aus dem eigenen Bio-Garten. Dieser lädt übrigens auch zum Erkunden und Naschen ein! 

In Zusammenarbeit mit Green Pearls Hotels

Mehr Infos der das Hotel findet ihr HIER