Living

  • Living

    Interior-Update Lampenschirm: Farbenfrohes von beauvamp

    Auch wenn interiortechnisch immer noch Natürlichkeit und Minimalismus boomt, macht sich schon ein weitaus fröhlicherer Trend bemerkbar: Kräftige Farben in Form von Möbeln oder Wänden schmücken dieses Jahr immer mehr Wohnungen. Keine Angst: Man muss nicht gleich seine komplette, weiße Skandi-Einrichtung rauswerfen. Wer sich langsam an den Trend „Farb-Explosion“ ranwagen möchte, kann erstmal mit einzelnen Teilen beginnen, wie zum Beispiel einem Lampenschirm von beauvamp.

  • Living

    Green & Clean: Wir detoxen jetzt unser Zuhause

    Über kaum ein anderes Thema spricht man  derzeit so viel wie über Detoxing: Wir ernähren uns „clean“, verwenden ausschließlich natürliche Körperpflegeprodukte, kondo-en unseren Kleiderschrank oder schalten für ein paar Tage Laptop und Handy aus und nennen es „Digital Detox“. Will man alles richtig machen, kann man schon mal den Überblick verlieren. Dabei wäre es doch …

  • Living

    Wohnen wir so in der Zukunft?

    One+ ist ein modulares Wohnkonzept, das sich an die eigenen Bedürfnisse und Gegebenheiten anpasst – das sogar mit wächst und sich, bei Bedarf, ganz einfach an einen anderen Ort versetzen lässt: ONE+ Klingt nach dem perfekten Ferienhaus oder Wohnkonzept der Zukunft. Und das ist es! One+: Das Wohnkonzept der Zukunft ONE+ des skandinavischen Familienunternehmens Add …

  • A BETTER YOU Living

    Detox your home! So geht’s!

    Wusstet ihr, dass Menschen die regelmäßig chemische Reinigungsmittel benutzen, ihren Lungen genauso schaden wie jahrelange Raucher? Und dass Raumluft in der Regel zwei bis fünf mal so stark verschmutzt ist, wie Außenluft? Unsere Mission: Unser Zuhause von schädlichen Chemikalien und unnötiger Strahlung zu befreien. Wir verraten euch was ihr tun müsst, damit eure Luft wieder …

  • Leben Living

    The Botanical Room: Der Online-Shop für grüne Daumen

    Mittlerweile wird bereits alles Online verkauft und gekauft, von Kleidung bis über elektrische Geräte, zu Möbeln. Doch Pflanzen? – Das ist neu! Die Berliner Architektin Hanni Schermaul hat aus dem grünen Interior-Trend die Idee eines Online-Shops für unübliche Zimmerpflanzen, moderne Pflanzenaccessoires und ausgesuchte Printartikel geschaffen. The Botanical Room gibt es aber nicht nur online. Mittlerweile …

  • Ⓒ JUNGLE NO.9
    Living

    SHOPPING TIPP: Interior-Fans sollten JUNGLE NO.9 kennen lernen

    Wir lieben es, neue Online-Shops zu entdecken! Vor allem solche, die schöne Dinge abseits von Massenproduktion und dafür mit Sinn für Nachhaltigkeit anbieten.     Für „Weltenbummler und Daheimgebliebene, deren Rucksack nicht groß genug war“ hält JUNGLE NO.9 handgemachte Raritäten aus aller Welt bereit.  Zum Beispiel aus Marrokko: Dort werden alte Lebensmittelsäcke gesammelt und diese …

  • Freier Artikel Living

    5 TIPPS UM PLASTIK ZU REDUZIEREN

    1940 wurden in den USA die ersten vier Millionen Paar Damenstrümpfe aus Nylon binnen 2 (!) Tagen ausverkauft! Das war sozusagen die Geburtsstunde der massenhaften Plastikproduktion für Konsumgüter. Damals ahnte wohl noch niemand, welche fatalen Folgen die Entdeckung des neuen Billig-Rohstoffes haben würde.   Die Menschen damals waren hungrig nach billigen Alternativen zu teuren Rohstoffen, die jedermann ein …

  • Allgemein Living

    NEU IN PARIS: WELCOME BIO BAZAR

    Paris hat einen wunderbaren Neuzugang in Sachen Concept-Stores bekommen. Und nicht irgendeinen Concept-Store, sondern WELCOME BIO BAZAR, wo es ausschließlich umweltfreundliche Produkte gibt!     Aus dem Garten in das Bad über das Büro in die Küche führt einen das ausgewählte aber umfangreiche Sortiment von WELCOME BIO BAZAR: Naturkosmetik, Keramik, Wolle und Stricknadeln sowie eine …

  • Freier Artikel Living

    KLEIN ABER OHO: BALKONIEN

    Wer das Glück hat, ein kleines Fleckchen Outdoor-Space sein eigen nennen zu können, kann es durch ein paar wenige (und günstige) Details richtig aufwerten. Ein paar schöne Pflanzen, Kerzen oder Kissen reichen, um seinen Balkon zu einem erholsamen Rückzugsort umzugestalten. So entspannt es sich beim morgendlichen Kaffee in seinem eigenen kleinen Freiluft-Reich gleich noch viel …